Dienstleistungen

Hier finden Sie eine Übersicht unserer Dienstleitungen rund um Projektentwicklung und Baumanagement und Umsetzung anspruchsvoller Immobilienprojekte. Für Fragen zu unseren Leistungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Unsere Kernkompetenz

Die sogenannte Leistungsphase Null beinhaltet wesentliche Teile der Projektentwicklung und die Bedarfsplanung. Von der Projektidee bis zur Realisierung und Nutzung betrachten wir den gesamten Lebenszyklus der Immobilie. Hierbei bilden die Standortbeurteilung, Projekteinschätzung und Stakeholder-Identifizierung sowie ein Kostenüberschlag die ersten Grundlagen für ein Bauprojekt.

Sicher und effizient planen

Unsere Kompetenzen liegen in der Zusammenführung und Koordination der entsprechenden Akteure. Somit können unsere Kunden frühzeitig, sicher und effizient planen und die Gesamtinvestitionen ihrer zukünftigen Immobilie einschätzen. In Zusammenarbeit mit unserem Schwesterunternehmen, der BraWo Projekt GmbH stehen wir Ihnen gerne für die Phase der Projektentwicklung zur Verfügung.

Mitwirkung bei Projektkalkulation

Die Einschätzung und Kalkulation der Projektkosten ist eine der bedeutendsten Kriterien für die Umsetzung eines Immobilienprojekts. Vom Kostenüberschlag und der Kostenschätzung, über die Kostenberechnung und den Kostenanschlag sowie der Kostenkontrolle bis hin zur Kostenfeststellung müssen die Kosten permanent im Blick gehalten werden, um rechtzeitig reagieren zu können. Gerne decken wir hierbei auch das kaufmännische Controlling für Sie ab.

Je größer ein Bauprojekt, desto mehr Personen sind daran beteiligt. Dadurch greifen die einzelnen Planungsschritte oft nicht optimal und zeitgerecht ineinander. Die frühzeitige Bildung und Einbindung eines eingespielten Planungsteams gelingt nur dann, wenn ein verantwortlicher Koordinator die immer komplexer werdenden Planungsprozesse stetig abgleicht und dokumentiert.

Die Planung der Planung

Für das Gelingen eines Bauprojekts ist die „Planung der Planung“ von entscheidender Bedeutung. Zudem ist in der späteren Berücksichtigung der Nutzeraspekte ein erfahrener Planungskoordinator unerlässlich. Die Vorbereitung und Verzahnung der eigentlichen Bauleistung gelingt optimal mit wohlüberlegter Arbeitsvorbereitung und seriös vorbereiteten Ausschreibungsverfahren.

Das häufig anzutreffende baubegleitende Planen schafft zwangsläufig die hinlänglich bekannten Probleme der Kosten- und Bauzeitüberschreitungen, meistens in Verbindung mit Qualitätsproblemen. Wir unterstützen Sie gerne dabei, diese Herausforderungen zu meistern.

Unser Ziel: Ein Bauprojekt so zu planen und abzuwickeln, dass die vereinbarten Termine und Kosten eingehalten werden und die Qualität des Bauwerks eine optimale Nutzung gewährleistet – natürlich stets unter Berücksichtigung der ästhetischen, energetischen und ökologischen Anforderungen des Bauherrn und des Gesetzgebers.

Zusammenarbeit mit Architekten, Fachplanern & Co.

Für eine möglichst reibungslose Durchführung des Bauvorhabens bedarf es einer engen Zusammenarbeit mit dem Architekten, den Fachplanern und den ausführenden Unternehmen. Kernstücke sind die Kontrolle von Qualitäten, Kosten und Termine. Hierzu bieten wir Ihnen fundiertes Fachwissen über alle Aspekte der Projekt- und Baurealisierung sowie jahrelange Praxiserfahrung im Projektmanagement sowie in der Planung und Ausführung anspruchsvoller Bau- und Immobilienprojekte.

Bau- und Projektleitung

Gerne können Sie uns auch die Bau- und Projektleitung separat in Auftrag geben. Im Rahmen festgelegter Grenzen können unsere qualifizierten Mitarbeiter selbstständig handeln und Ihnen viel fachspezifische Arbeit abnehmen. Das Koordinieren der ausführenden Gewerke ist unser täglich Brot.

Der Bauherr muss im Zuge von Bau- und Investitionsvorhaben unzählige Entscheidungen treffen. Diese sollten rechtzeitig vorbereitet und getroffen werden, damit der Kosten- und Zeitplan nicht aus den Fugen gerät. Um hier die richtigen Entscheidungen zu treffen, stehen ihm dazu bestenfalls kompetente Berater zur Seite. Oftmals wird an dieser Stelle gespart, obwohl die Investition hier von entscheidender Bedeutung ist. Zur Unterstützung bieten wir Ihnen unsere Expertise und langjährige Unterstützung an. 

Bei einer öffentlich-privaten Partnerschaft (ÖPP) kommt es zu einer engen Kooperation zwischen der öffentlichen Hand und Unternehmen der Privatwirtschaft. Die Strukturen der öffentlichen Bauherren in Verbindung mit dem Fachkräftemangel und der Komplexität der Bauaufgabe sind nur einige stichhaltige Gründe dafür.

Als privater Partner bekleiden wir dabei die Rolle des Bauherrn und erbringen als Totalunternehmer die vereinbarte Projektdurchführung. Idealerweise erfolgt auch der Betrieb der Immobilie für einen langfristigen Zeitraum.

Umsetzung im Kosten- und Zeitrahmen

In der Vorbereitungs- und Ausschreibungsphase wird bei einer ÖPP zwar bisweilen mehr Zeit benötigt, doch dafür erfolgt die Umsetzung und Fertigstellung der Projekte in der Regel kostensicher sowie in vereinbarter Zeit und Qualität.

Gern erörtern wir mit Ihnen, in welcher Konstellation eine Partnerschaft mit Ihrer Kommune oder Gemeinde sinnvoll ist. Für alle Seiten ist sodann eine Win-win-Situation gegeben.